News aus der Kreativwirtschaft

Sachsen-Anhalt: HIER kennt Kreativität keine Grenzen

News

IMPULS-Festival „Handwerk!“

Donnerstag, 22. August 2019 in Sachsen-Anhalt

IMPULS-Festival 2019 Logo

Am 16. September startet das diesjährige IMPULS-Festival. Die Initiative für zeitgenössische Musik in Sachsen-Anhalt steht im Bauhausjahr unter dem Motto „Handwerk!“. NachwuchsmusikerInnen aus insgesamt neun Ländern werden in diesem Jahr in drei internationalen Masterclasses gefördert.

Offene Ateliers in Sachsen-Anhalt

Mittwoch, 21. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Logo des Berufsverbandes Bildender Künstler in Sachsen-Anhalt

Am 14. und 15. September finden die Tage des Offenen Ateliers in Sachsen-Anhalt statt. Ein ganzes Wochenende lang stehen dann neugierigen Besuchern zahlreiche Arbeitsräume bildender Künstlerinnen und Künstler offen.

gamescom 2019 gestartet

Dienstag, 20. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Grafik zeigt das Logo der gamescom

Die gamescom – die weltweit größte Messe rund um das Thema Gaming bzw. digitale Spielekultur – ist heute in Köln gestartet. Bis zum 24. August ist die Messe für alle Interessierten geöffnet. Euch erwarten die neusten Spiele und Trends der Branche. Neben zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellern präsentieren sich insgesamt 16 Akteure aus Sachsen-Anhalt auf dem Gemeinschaftsstand...

LANDSICHTEN – InnovationCamp

Dienstag, 20. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Zeigt Logo des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes

Vom 12. bis 14. September findet in Görlitz das InnovationCamp LANDSICHTEN statt. Die Veranstaltung wird durch das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes organisiert. Anhand von Beispielen aus den Bundesländern wird unter anderem gezeigt, wie die Kultur- und Kreativwirtschaft auf die komplexen Bedürfnisse ländlicher Räume eingehen kann.

Bauhaus meets Stummfilm

Freitag, 16. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Zeigt Logo der International Academy of Media and Arts e.V.

Eine Stummfilmreihe setzt zum Bauhaus-Jubiläum Eindrücke der angewandten Moderne in Szene. In Dessau, Halle und Magdeburg zeigt die International Academy of Media and Arts e.V. ausgewählte Stummfilme aus den 1920er Jahren und bringt sie in außergewöhnlichen Locations mit musikalischer Begleitung auf die Bühne.

Jufo-Festival in Bitterfeld-Wolfen

Donnerstag, 15. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Zeigt Logo des Landeszentrums Jugend und Kommune

Vom 13. bis 15. September findet in Bitterfeld-Wolfen das Jufo-Festival statt. Jugendliche zwischen 12 und 27 Jahren aus Sachsen-Anhalt können sich dann bei Festival-Atmosphäre austauschen, ihre eigenen Freizeitprojekte präsentieren, Workshops besuchen und Live-Konzerten zuhören.

Internetplattform Youbecom.de

Mittwoch, 14. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Zeigt Logo von Youbecom.de

Schule vorbei und was dann? Ausbildung? Praktikum? Freiwilliges Jahr? Welche Angebote gibt es eigentlich und welche Unternehmen stehen zur Wahl? Die Internetplattform Youbecom.de hilft Schulen und Jugendlichen dabei, sich mit Unternehmen und Hochschulen in Sachsen-Anhalt zu verbinden.

76. Filmfestspiele in Venedig

Dienstag, 13. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Zeigt Logo der Mitteldeutschen Medienförderung

Vom 28. August bis 7. September finden die 76. Internationalen Filmfestspiele in Venedig statt. Auf dem ältesten Filmfestival der Welt feiern in diesem Jahr auch zwei Filme ihre Weltpremiere, die von der MDM gefördert und teilweise in Sachsen-Anhalt (post-) produziert wurden.

Magdeburger Kulturnacht 2019

Freitag, 9. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Zeigt Motiv der Magdeburger Kulturnacht 2019

Am 21. September findet die Magdeburger Kulturnacht 2019 statt. Eröffnet wird die Veranstaltung 18 Uhr im Forum Gestaltung. Unter dem Motto „bewegt!” wird anschließend ein vielfältiges Programm an vielen Orten in der Stadt gezeigt.

Kunstkoffer in Magdeburg

Mittwoch, 7. August 2019 in Sachsen-Anhalt

Logo VHS-Bildungswerk GmbH

Noch bis zum 24. September öffnet sich jeden Dienstag zwischen 15 und 17 Uhr in Magdeburg der Kunstkoffer: Auf dem Buckauer Thiemplatz können dann Kinder und Jugendliche mit und ohne Anleitung gestalten, werkeln und kreativ sein. Die Mitmachaktion wird ehrenamtlich von KünstlerInnen betreut und begleitet.