News aus der Kreativwirtschaft

Sachsen-Anhalt: HIER kennt Kreativität keine Grenzen

News

Magdeburger Designagentur in Japan erfolgreich

Samstag, 1. Januar 2011 in Sachsen-Anhalt by KSA

Seit 4 Jahren sind sie auf dem asiatischen Markt unterwegs, nun haben die Magdeburger Designer von faktor m dort ihren ersten Preis geholt. Der GOOD DESIGN AWARD wird in Japan seit 1957 vergeben und ist das asiatische Gegenstück zum IF Award oder RedDot Award hier in Deutschland – also ein Industrie-Preis für gutes Design in verschiedenen Produkt-Klassen, unter anderem für Medizintechnik. In...

Gesucht war: der Super-Kleiderbügel

Donnerstag, 16. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Wie der perfekte Kleiderbügel aussieht wollte der Hersteller Mawa wissen und rief den s genannten Kleiderbügelwettbewerb aus – Studenten der Hochschule Anhalt sollten ihn kreieren. Nun wurde der Sieger gekürt: das Modell Hangerbag.

Halle umwirbt Studierende in 3D

Mittwoch, 15. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

„OpenUniverCity – Offene Stadt für offene Menschen“ – unter diesem Motto werben die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle für ein Studium in Halle. Die Kampagne erscheint nicht nur auf der Webseite unter www.openunivercity.de in 3D, sondern wird sich auch im Printbereich – vom Großplakat über Flyer bis hin zum Briefpapier – in 3D...

Deutschland wird 2011 Partnerland der "Business of Design Week" in Hongkong

Dienstag, 14. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Nun ist es offiziell: Deutschland ist Partnerland der "Business of Design Week" 2011 in Hongkong. Die Präsentation unter dem Motto "Brand New Germany" zeigt Deutschland als Land des innovativen Designs und der attraktiven Marken.

Hochschule Anhalt lädt zur jährlichen Designkonferenz

Montag, 13. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Zum Fest der Liebe die passende Veranstaltung: Wenige Tage vor Weihnachten (am 16.12) findet die jährliche Designkonferenz der Hochschule Anhalt statt. Das Thema: natürlich Liebe. Die erfolgreiche Konferenzreihe findet bereits zum fünften Mal statt und zum
Jubiläum heißt es: Dimensions of Liebe, Standpunkte zu Design und
Leidenschaft. Aus verschiedenen Bereichen erwarten die Besucher...

Urban Intervention Award Berlin 2010 – Hallenser Architekten erfolgreich

Sonntag, 12. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Das hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung von Berlin die Kreativen gefragt. Über 60 junge innovative Büros aus ganz Europa sind dem Aufruf gefolgt, sich am ersten Urban Intervention Award Berlin zu beteiligen. Darunter auch das Planungsbüro complizen aus Halle – mit Erfolg: die Projektreihe Sportification hat es bis in die „finale Selektion“...

Schöner Schenken mit geistreichen Produkten aus dem Burg-Designshop

Montag, 6. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Das Weihnachtfest naht mit großen Schritten und rückt einmal mehr die Frage aller Fragen in den Mittelpunkt unseres Lebens: Was nur schenken? Rat weiß die Kunsthochschule in Halle (Saale). Am 14. Dezember öffnet nämlich der Designshop der Burg Giebichenstein seine Pforten.
Wo? In der Villa am Campus Design, Neuwerk 7.

„Was macht ein Kurator?“ – Thomas Weski zu Gast im Designhaus Halle

Sonntag, 5. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Im Rahmen der Vortragsreihe „Kunst und Markt“ des Transferzentrums der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle spricht der Fotograf, Kurator und Professor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Thomas Weski, am Mittwoch, dem 8. Dezember 2010 im Designhaus Halle über seine internationale kuratorische Arbeit.

"Gib uns ein Gesicht" – noch bis zum 28. Februar am Corporate Design Wettbewerb teilnehmen

Sonntag, 5. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Ihr seid kreativ und wollt mitreden? Noch bis zum 28. Februar habt Ihr Zeit, eure Ideen für ein Corporate Design für den Kreativverein Sachsen-Anhalt einzureichen. Eine Fachjury wählt die Gewinner. Dem Sieger winken 1.500 EUR. Für den zweiten Platz stehen 1.000 EUR und für den dritten 500 EUR zur Verfügung.

Das Phänomen des Raumes – Auf den Spuren hallescher Bildhauertradition

Montag, 29. November 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

In einer zweiteiligen Ausstellung geben der Kunstverein „Talstraße“ e. V. und das Kunstforum der Stiftung der Saalesparkasse einen Einblick in die Entwicklung der halleschen figürlichen Bildhauerei. Beginn ist am Donnerstag, 2. Dezember 2010, 20 Uhr.