„Geschmacksmuster“: jetzt die neue Folge hören

A.MUSE – Tipps für Gründer*innen aus erster Hand

Auch in der zweiten Folge des „Geschmacksmuster“-Podcasts spricht Moderatorin Anne mit den A.MUSE-Gründerinnen Christin Marczinzik und Binh Minh Herbst. Alle Folgen unseres Podcasts könnt ihr euch hier oder auf allen gängigen Podcast-Plattformen anhören.

Worum geht’s?

Christin Marczinzik und Binh Minh Herbst, die Gründerinnen des Kreativstudios A.MUSE, sprechen über spannende Themen rund ums Gründen und Unternehmertum: Wie schaffen Sie es sichtbar zu sein? Welche Bedeutung hat Social Media für A.MUSE? Und, welche speziellen Tipps haben sie für angehende Gründer*innen? Außerdem verraten die zwei Virtual-Reality-Expertinnen, wann sie Aufträge ablehnen und geben Tipps, wie man Preise für seine Produkte und Dienstleistungen kalkulieren und festsetzen kann. 

Hier die zweite Folge hören:

Folge 2: A.MUSE – Tipps für Gründer*innen aus erster Hand

Auch in der zweiten Folge des „Geschmacksmuster“-Podcasts spricht Moderatorin Anne mit den A.MUSE-Gründerinnen Christin Marczinzik und Binh Minh Herbst. Die Expertinnen für Virtual und Augmented Reality erzählen, wie sie es schaffen als Unternehmerinnen sichtbar zu sein, welche Bedeutung Social Media für sie hat und wann sie zu Aufträgen nein sagen. Außerdem geben die zwei konkrete Tipps für Gründer*innen: Wo bekommt man Unterstützung, wie setzt man Preise fest.

Wie geht’s weiter?

In Folge drei unseres Podcasts, die am 16. Dezember erscheint, ist der Magdeburger Gründer Sebastian Meinecke bei unserer Moderatorin Anne im Studio zu Gast. Er hat das Unternehmen URWAHN mitgegründet und spricht über seine persönlichen Erfahrungen im Gründungsprozess. Schaltet wieder ein!

„Geschmacksmuster“ erscheint alle zwei Wochen überall dort, wo es Podcasts gibt, u.a. hier: Spotify, Deezer, Apple Podcasts und Google Podcasts.