Konferenz zur Digitalisierung abseits der Metropolen

Der Macher:innen-Tag widmet sich dem neuen Landleben und seinen Herausforderungen

Das Digitale Provinz-Team veranstaltet am 30. Oktober eine Digital-Konferenz: den Macher:innen-Tag. In spannenden Panels, Workshops und informativen Kurz-Inputs dreht sich ab 14 Uhr alles rund um das neue Landleben und seine Herausforderungen an der Schnittstelle #digitalregional.

Digitalisierung abseits von Metropolen und das Leben im ländlichen Raum gehört für Digitale Provinz – ein Projekt der Kommunikationsagentur Korrektur NachOben – untrennbar zusammen. „Beide Bereiche sind nicht nur das Herzstück unseres Projekts, sondern auch Dreh- und Angelpunkt einer immer stärker wachsenden Community – nicht nur in den sozialen Medien“, so das Team auf seiner Website. „Abseits urbaner Metropolen wie Berlin und Hamburg entwickeln sich Ideen, starten Projekte, beginnen Transformationsprozesse, die die veraltete Trennung von Stadt und Land digital aufbrechen.“ Aus diesem Grund veranstaltet das Team den Macher:innen-Tag. Die digitale Konferenz will zwischen diesen Projekten noch stärkere Synergien ermöglichen. Dabei soll es nicht nur um einen Wissens- und Erfahrungsaustausch, sondern vor allem um das Vernetzen innerhalb der Community gehen.

Vier Themenschwerpunkte werden auf dem Macher:innen-Tag behandelt:

  • Land 4.0 – Themen von E-Government bis Coworking
  • Digitales Miteinander/Digitale Teilhabe – im Bereich Medienbildung als auch auf sozialer Ebene
  • Digitale Provinz goes Workshop – inkl. Best-Practice-Beispielen
  • Digitalisierung in Ostdeutschland – ein ländlich geprägter Raum, der hohes Potenzial für innovative Projekte bietet

Der gesamte Macher:innen-Tag findet online statt. Zu jedem Schwerpunkt wird es ein Zeitfenster von 45 Minuten geben. Auf drei Kanälen können die Teilnehmer*innen an jeweils einer von drei Sessions zum Thema teilnehmen oder auch innerhalb dieser wechseln. Zwischen den Slots wird es 15-Minuten-Pausen mit Kurz-Input geben. Das Ende der Konferenz läutet eine digitale Abschlussrunde ein.

Mehr Informationen zum Macher:innen.Tag, zum Ticketkauf und zu Digitale Provinz gibt es online unter: https://digitale-provinz.de/macherinnen-tag/