Update aus dem Künstlerhaus

Ausstellungen, Kursprogramm und ein neuer Vorstand füllen das 188 wieder mit kreativem Leben

 

Auch im Künstlerhaus 188 in Halle (Saale) blieb es aufgrund der Corona-Beschränkungen lange Zeit still. Nun hat der Verein bekannt gegeben, dass es weitergeht mit Kunst und Handwerk. Hier kommen die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Künstlerhaus.

Kursprogramm geht weiter

Endlich kann im 188 wieder gewerkelt und kreativ gearbeitet werden. Das Kursprogramm wird – unter angepassten Bedingungen – weitergeführt. Für Laien, Fortgeschrittene und Profis werden in den nächsten Monaten die folgenden Kurse angeboten.

  • Radierung, 29. + 30.08. / 26. + 27.09. / 10. + 17. + 24.09. + 08.10.

  • Keramik, 05. + 06.09.

  • Lithografie, 05. + 06.09.

  • Zeichnen I, 09. + 23.09. + 07. + 21.10. + 04.11.

  • Zeichnen II, 10. + 24.09. + 08. + 22.10. + 05.11.

  • Zeichnen III, 10. + 24.09. + 08. + 22.10. + 05.11.

  • Schmuck, 11. + 12.09.

  • Aktzeichnen, 12. + 13.09.

  • Buchbinden, 26. + 27.09.

  • Linolschnitt/Holzschnitt, 28. + 29.09.

  • Digitalfotografie, 09.-11.10.

  • Handsatz, 09. + 11.10.

Das aktuelle Programm mit ausführlichen Informationen zum Kursprogramm gibt es auf der Website: https://www.kgh-halle.de/kurse/

 

Ausstellungen im und aus dem Künstlerhaus

  • Ausgeflogen, 04.09.-16.10., Kulturhaus Leuna

Unter dem Titel „Ausgeflogen“ präsentiert sich das Künstlerhaus 188 im Kulturhaus Leuna mit Arbeiten seiner Mitglieder aus den verschiedensten Bereichen. Zu sehen sein werden Malereien und Grafiken, Holzarbeiten und Metallskulpturen sowie Fotografien, Keramiken und Schmuck.

 

  • New Wave, 18.09.-04.10., Künstlerhaus 188

Der Ausstellungsname hält, was er verspricht: In der Ausstellung werden Arbeiten neuer Vereinsmitglieder präsentiert.

 

Neuer Vereinsvorstand für das 188

Anfang Juli 2020 wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand für den „Künstlerhaus 188 e.V.“ gewählt. Mit ihm soll das Künstlerhaus auch weiterhin als Anlaufstelle für Kunst und Kultur in Halle (Saale) dienen. Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus:

Dr. Jürgen Weißbach (Vorsitzender)

Nora Mona Bach (1. Stellvertreterin)

Prof. Dr. Dr. Uwe Wolfradt (2. Stellvertretender)

Sarah Deibele, Anna Helm, Dirk Neumann, Susann Reinhardt-Pagelt, Cornelia Weihe (Beisitzer*innen)

 

Künstlerhaus 188 e.V. 

Böllberger Weg 188, 06110 Halle (Saale), www.kgh-halle.de