Junghackertag – Programmieren für Kids

Eigene Computerspiele entwickeln, Roboter programmieren, Medien produzieren oder mit Elektronik basteln und löten – das können Kinder und Jugendliche bei den Junghackertagen lernen. Einmal im Monat unterstützen erfahrene Mentor*innen vom Eigenbaukombinat Halle e. V. die 10- bis 18-Jährigen bei ihren Projekten. Ziel des Junghackertages ist zu verstehen, wie Technologien funktionieren und sie nicht nur unhinterfragt zu konsumieren.

Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt sprach mit Daniel Havlik vom Eigenbaukombinat zum Junghackertag:

Hallo Daniel! Wie seid ihr auf die Idee zum Junghackertag gekommen?

Auf dem jährlich stattfindenden Chaos Communication Congress gibt es auch einen Junghackertag, der sehr gut angenommen wird. Die Idee so etwas regelmäßig in Halle zu machen bestand schon sehr lange. Ich habe mal ein Schuljahr eine Programmier-AG in einer Grundschule angeboten. Das war sozusagen der Auslöser, das dann umzusetzen.

Und es kommt ja scheinbar gut an. Wie lange macht ihr das jetzt schon?

Seit Oktober 2016, einmal pro Monat.

Was können die Kids dort lernen?

Die Themen sind offen, Das hängt stark davon ab, welche Helfer*innen da sind. Was immer geht ist „Einführung in die Programmierung“ mit speziell für den Bildungsbereich vorgesehenen Werkzeugen, z. B. Scratch, Calliope Mini, … Auch beliebt ist das Löten kleiner Elektronikbausätze.

Und wie unterstützt ihr die Kids bei Ihren Projekten?

Wir helfen, wenn sie nicht weiterkommen oder geben Anregungen, wenn die Ideen ausgehen. Zweiteres passiert ziemlich selten.

Machen auch Mädchen bei euch mit? 

Wir haben bei durchschnittlich 25 Teilnehmenden zwei bis fünf Mädchen dabei. Wir würden uns wünschen den Anteil zu erhöhen, tun dafür auch was, aber es ist eine große Herausforderung.

Braucht ihr als Verein noch Hilfe?

Wir sind immer auf der Suche nach weiteren Helfer*innen für den Junghackertag. Der momentan dringendste Bedarf wäre aber ein Glasfaseranschluss. Bei Veranstaltungen wie dem Junghackertag wird das Internet zur Glückssache.

Mädchen und Jungs, die nun auch auf den Geschmack gekommen sind, können sich für den nächsten Junghackertag am 22. Februar 2020 anmelden.

Der Junghackertag auf einen Blick:

Wann: immer am 4. Samstag im Monat; die nächsten Termine sind am 22.02., 28.03., 25.04. und 23.05.

Wo: Eigenbaukombinat Halle, Landsberger Str. 3, 06112 Halle (Saale)

Weitere Infos und Anmeldung: www.junghacker.de