MEDIA TechUp #1 vernetzt Halle und Magdeburg

Mittwoch, 25. September 2019 in Sachsen-Anhalt

Bild zeigt das Logo des Verbands Games & XR Mitteldeutschland

Der Verband Games & XR Mitteldeutschland lädt am 26. September zum ersten MEDIA TechUp nach Halle (Saale) und Magdeburg. Das neue Format richtet sich an alle, die sich für Games, XR, Visualisierung und APITs interessieren.

In Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt wird mit dem MEDIA TechUp ein neues, regelmäßiges Format etabliert, das die lokale Szene stärken und besser vernetzen soll – die Protagonisten lernen sich kennen, Neueinsteiger bekommen einen leichten Zugang und für verschiedene Fragestellungen können kompetente Ansprechpartner gefunden werden.

Im MEDIA TechUp können sich Akteure aus den in einer  lockerer Atmosphäre austauschen und netzwerken. So wird es direkt zum Auftakt experimentell. Mit einem Doppel-Meetup rücken Halle und Magdeburg ganz nah zusammen. Ein Livestream verbindet die beiden Events miteinander. 

Die Events

MEDIA TechUp #1 Halle
Mitteldeutsches Multimediazentrum Halle
Anmeldung

MEDIA TechUp #1 Magdeburg
Experimentellen Fabrik
Anmeldung

Das Programm

18:30 Einlass
19:00 Einleitung
19:15 Vorstellungsrunde (Beginn des Streams)
19:40 Talk aus Halle: Tim Jonissek über das Computerspiel “Dead Woods” und die Arbeit mit Unreal
20:00 Talk aus Magdeburg: Stefan Haberkorn von VISUALIMPRESSION über VR-/AR-Scanningprojekte
20:20 Netzwerken

MEDIA TechUp ist eine Strategie des Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, organisiert wird der Event vom Verband Games & XR Mitteldeutschland.
 

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen