MDM fördert nGlow

UniGlow Entertainment erhält 5-stellige Fördersumme

Freitag, 6. September 2019 in Sachsen-Anhalt

Logo UniGlow Entertainment

Das waren brandheiße News auf der Gamescom 2019: Das 3D-Adventure Game „nGlow” von UniGlow Entertainment aus Wernigerode erhält 62.000 Euro von der Mitteldeutschen Medienförderung!

Es ist und bleibt nach wie vor ihr Herzensprojekt: Das junge Team von UniGlow Entertainment hat mit n’Glow bereits 2018 einen Nachwuchspreis beim Deutschen Computerspielepreis abgeräumt. Und auch in Zukunft wollen sie an der Entwicklung des Spiels weiterarbeiten. Was das Besondere an ihrem 3D-Puzzle Spiel ist, haben sie uns in einem Interview verraten

Neben nGlow arbeitet das Team an weiteren Projekten rund um Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR). Ihr Ziel: Menschen für interaktive Anwendungen begeistern. Egal ob Automotive, E-Learning oder kooperatives Spielen– Den Einsatzmöglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt. 

Mitteldeutsche Medienförderung

Die Mitteldeutsche Medienförderung (MDM) unterstützt wirtschaftlich und kulturell Erfolg versprechende Film- und Medienproduktionen. Im August wurden knapp 4 Millionen Euro für insgesamt 33 Projekte aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen vergeben. 

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen