Premiere auf der Gamescom

Sachsen-Anhalt mit eigenem Stand in der Business Area

Freitag, 7. Juni 2019 in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt wird auf der diesjährigen Gamescom zum ersten Mal seit Jahren einen Stand im B2B-Bereich haben. Die Computerspiele-Messe wird vom 20.-24. August wie immer in Köln stattfinden. Wer sich als Mitaussteller am Stand von Sachsen-Anhalt beteiligen möchte, muss vorab eine unverbindliche Interessenbekundung einreichen.

Die Gamescom ist Europas führende Messe für digitale Spielkultur. Seit 2009 verwandelt sie Köln zum Treffpunkt für globale Unternehmen der Unterhaltungsbranche und die internationale Gaming Community – über 30.000 Besucher aus 114 Ländern werden erwartet.

Aber dieses Jahr ist etwas anders: Sachsen-Anhalt ist mit einem Stand im B2B-Bereich vertreten. Allerdings nur, wenn sich genügend Mitaussteller finden. Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) verwaltet und vergibt die limitierten Mitausstellerplätze des Standes auf der Gamescom. Wer sich also dieses Jahr auf der Kölner Computerspiele-Messe vom 20. bis 22. August präsentieren möchte, muss zuvor sein unverbindliches Interesse bei der IMG mittels entsprechendem Formular bekunden.

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen