Medientage Mitteldeutschland 2019

Donnerstag, 9. Mai 2019 in Sachsen-Anhalt

Zeigt Logo der Mitteldeutschen  Medientage

Am 21.05. und 22.05. finden in Leipzig die Mitteldeutschen Medientage 2019 statt. Spannende Themen rund um Digitalisierung, Journalismus und Demokratie erwarten Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt und ganz Deutschland. Auf dem Gelände der Baumwollspinnerei in Leipzig können sich Besucher zwei Tage lang vernetzen und neue berufliche Impulse bekommen.

Den Auftakt der 2-tägigen Veranstaltung bildet die Keynote von Sascha Lobo mit dem Thema "Wer hat Angst vor künstlicher Intelligenz?". Den meisten netzaffinen Kreativen ist der digitale Alleskönner mit dem auffälligen Irokesenschnitt bereits seit längerem bekannt. Er fühlt sich auf nahezu allen Online-Plattformen zu Hause und sieht sich selbst als Aufklärer im Bereich der Digitalisierung. In seinem Vortrag ordnet er die Entwicklungen rund um Smart-Speaker wie Alexa, Siri und Google Assist ein und hinterfragt, welche Folgen der Einzug künstlicher Intelligenz für die Medienbranche hat.

Weitere Vorträge und Speaker

“Content-Marketing - Wie weit reicht der Hype?”- In der moderierten Talk-Runde fragt Dr. Uwe Vorkötter, Chefredakteur von HORIZONT Medien die Teilnehmer, ob Content-Marketing immer noch der Königsweg der Markenkommunikation ist.

“Innovationsmanagement für Medien. Wer treibt (hier) wen an?” - Journalist und Coach Andreas Ulrich hinterfragt in seinem Beitrag die Innovationskultur in Medienhäusern. Er stellt die Vermutung an, dass eventuell Medien-Start-Ups die Vorreiter digitaler Neuerungen sind.

“Mehr Frauen auf und hinter die Bildschirme!” - Die freie Journalistin Maja Fiedler moderiert die Talkrunde mit Dr. Katja Wildermuth, Prof. Dr. Linda Breitlauch, Christine Plaß und Prof. Dr. Elizabeth Prommer und will herausfinden, warum Frauen auf und hinter deutschen Bildschirmen immer noch unterrepräsentiert sind.

Ein Überblick über das gesamte Programm, alle Themen und Speaker findet sich auf der Webseite der Medientage Mitteldeutschland.

Tickets gibt es hier: https://medientage-mitteldeutschland.de/tickets/.

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen