Erstes Treffen der OpenLab-Szene Sachsen-Anhalt in Halle (Saale)

Mittwoch, 17. April 2019 in Sachsen-Anhalt

Bild zeigt Logo des Kompetenzzentrums Soziale Innovation Sachsen-Anhalt

Am 24.05.19 findet in Halle das erste Treffen der OpenLab-Community in Sachsen-Anhalt statt. Die Initiatoren laden gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Soziale Innovation Sachsen-Anhalt alle Interessierten der OpenLab-Szene zum gegenseitigen Kennenlernen und gemeinsamen Austausch ein.

OpenLabs, Coworking Spaces, Repair Cafés

Mit anderen Kreativen gemeinschaftlich arbeiten, lernen und denken: OpenLabs, Coworking Spaces oder Repair Cafés bieten Raum und Möglichkeit für Austausch mit Gleichgesinnten. Die offenen Räume gelten als Schnittstelle von Kreativität und Partizipation. Sie sind auch ein Zeichen flexibler und innovativer Arbeitsmodelle. Egal ob Künstler, Web Designer oder Business Coach: Die gemeinsame Nutzung von Arbeitsräumen und -materialien hilft nicht nur bei der Vernetzung von Arbeitsthemen, sondern ermöglicht dem Einzelnen einen Wissensvorsprung durch das Zusammenbringen verschiedener Kompetenzen. Und ganz nebenbei findet sich in den meisten Coworking Spaces eine heimische Atmosphäre, in der nicht nur gearbeitet, sondern auch mal gemeinsam gekocht wird.

Zu der OpenLab-Szene in Sachsen-Anhalt zählen zum Beispiel der Hackerspace Eigenbaukombinat in Halle, die offene Werkstatt MACHERBURG und der Coworking Space Künstlerkartell, beides in Magdeburg.

Veranstaltung

Was? Treffen der OpenLab-Community – Sachsen-Anhalt
Wann? 24. Mai 2019 / 09.00-12.00 Uhr
Wo? Neustädter Passage 13, 06122 Halle (Saale)
Mehr Infos? Gibt es zum Beispiel bei Facebook
Tickets? Gibt es hier

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen