Startup Safari Halle

Mittwoch, 8. August 2018 in Sachsen-Anhalt

Erstmalig findet am 18. und 19. September die Startup Safari in Mitteldeutschland statt. Hierbei präsentieren sich lokale Startups und geben Außenstehenden und Kollegen Einblick in ihr Unternehmen und die Szene in der Stadt – mit dem Ziel sich zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen.

Bei der Startup Safari öffnen die teilnehmenden jungen Unternehmen aus Halle (Saale) ihre Türen und Tore und laden zum Kennenlernen in ihre Geschäftsräume ein. Ganz offiziell kann man so also hinter die Kulissen von Startups blicken. Die Startups bieten auch Sessions aus ihren Bereichen an. Dabei sollen neue Kontakte entstehen – sowohl zu neuen, potentiellen Partnern und Investoren als auch zu Mitarbeitern. 

Aus den verschiedensten Bereichen freuen sich bis zu 40 Unternehmen auf die Besucher: E-Commerce & SaaS, Urban Tech & Mobility, Gaming & Media, Foodtech & Sustainability, IT & DevOps, Biotech & Medtech, Service Provider sowie Financing. 

Nach dem Ticketkauf kann man sich als Teilnehmer über die Website eine individuelle Entdeckungsreise zusammenstellen und die jeweiligen Sessions der Startups buchen. 

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG).

Weitere Informationen

Zu den Tickets
Zur Facebook-Seite

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen