Querdenker Awards 2014

Sonntag, 3. August 2014 by KSA

Der Querdenker Club vergibt Awards in vielen Kategorien, bewerben kann man sich bis zum 31. August.

Der Querdenker Club, eine Onlinecommunity für Ideen, Kreativität und Innovation, hat die Querdenker Awards 2014 ausgeschrieben. Bewerben können sich Einzelpersonen, Firmen, Selbstständige sowie Vereine, Verbände, Institutionen, Hochschulen, Akademien etc, die ihren Sitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.

Die Awards werden in folgenden Kategorien vergeben: 

Innovation: Ausgezeichnet werden Produkte, Erfindungen und Technologien aller Branchen.

Excellence: Die Kategorie wendet sich an Dienstleistungen und Engagement in den Bereichen Kunden- und Mitarbeiterbegeisterung, Marketing- und Werbekampagnen, Initiativen und Projekte.

Green: Prämiert werden Produkte und Innitiativen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Ökologie, Umweltfreundlichkeit, Natur- und Klimaschutz, Energie, Gesundheit, Sozial- oder Werteorientierung.

Vorreiter: Die Kategorie zeichnet Wachstumserfolge, Unternehmenskultur, Trend- und Strategieentwicklung, Change- bzw Diversitymanagement und Visionen aus. 

Design: Eingereicht werden können Ideen aus dem Marken-Branding, Konstruktion, Architektur oder aus dem Produkt-, Lifestyle-, Corporate-, Werbe- und Webdesign.

 Enterprise: Ausgezeichnet werden Start-Ups, Hidden Champions oder Branchen- und Marktführer für die eigene Success Story, Innovationskultur, Unternehmensstrategie und Produktentwicklung.

Bewerben kann man sich für die verschiedenen Kategorien online (Mehrfachbewerbungen sind möglich), es wird allerdings eine Bearbeitungspauschale pro Bewerbung erhoben.

Die Finalistinnen und Finalisten werden am 01. Oktober auf der Website des Querdenker Clubs bekanntgegeben. Die Auswahl der Gewinner erfolgt anschließend einerseits durch eine Abstimmung der über 30.000 Mitglieder der Querdenker Clubs und andererseits durch eine Jury. Die Jury bewertet nach den Kriterien Innovationskraft, Umsetzbarkeit, Trend- und Zukunftsorientierung, Originalität, Nutzen, Nachhaltigkeit, Werteorientierung und Effizienz. Beide Abstimmungen sind gleichwertig.

Die Verleihung erfolgt am 25. November.

Teilen

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen