Vom 18. - 20. Juli: Präsentation der Abschlussarbeiten an der Burg Giebichenstein in Halle

Freitag, 18. Juli 2014 by KSA

kein Bild vorhanden

Vom 18. bis zum 20. Juli stellen die Studenten der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle ihre Arbeiten vor. Die Jahresausstellung 2014 findet unter dem Motto "Die Burg verbindet" statt.

Der Anfang wird am Freitag um 19:30 im Volkspark Halle gemacht. Dort wird der Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2014 verliehen. Ab 20 Uhr gibt es dann im großen Saal des Volksparks die Werkschau der Modeklasse: "in retro 100".

 

Gezeigt werden die Kollektionen des 1. - 3. Studienjahrs, sowie die Bachelor- und Master-Kollektionen der AbsolventInnen. Dabei haben sich alle DesignerInnen für ein Thema entschieden, welches sie mit ihrer Mode darstellen möchten.

 

Die AteliersWerkstätten und Seminarräume der Hochschule sind zu Ausstellungsräumen geworden und sind von Freitag bis Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr für die Außenwelt geöffnet.

 

Insgesamt wartet die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle mit einem durchaus bunten, spannenden und abwechslungsreichen Programm auf! Alle weiteren Informationen zu den verschiedenen Ausstellungen und Möglichkeiten gibt es auf der Internetseite oder bei Facebook.

 

Teilen

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen