Kulturbureau42148 gUG (haftungsbeschränkt)

Kurzprofil

kein Bild vorhanden

Kunst, Kultur, Popkultur, Altmark, Lesungen, Kulturbureau

Unternehmensgegenstand der Gesellschaft ist die Förderung von Kunst und Kultur in Sachsen-Anhalt - insbesondere im ländlichen Raum und hier insbesondere in der Altmark. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch


1. die Förderung und Durchführung zeitgenössischer kultureller Veranstaltungen, wie Konzerte, Lesungen, Festivals, Workshops. 


2. die Koordinierung geeigneter Veranstaltungen mit anderen kulturellen Einrichtungen im Landkreis Stendal und Altmarkkreis Salzwedel.


3. die Förderung und Durchführung musikalischer und literarischer Veranstaltungen für Schüler und Jugendliche, wie z.B. Konzerte, Lesungen, Kinderfeste.

4. die Förderung und die Koordinierung des interkulturellen Austauschs und der Aufhebung der gesellschaftlichen Trennung von „Flüchtlingen“ und „BürgerInnen“.

 

Gemeinnütziger Zweck der Gesellschaft ist die Förderung von zeitgenössischer Kunst und Kultur im ländlichen Raum und damit verbunden eine Aufwertung dieser Gebiete als Wohn- und Arbeitsraum der dort lebenden BürgerInnen zur Eindämmung der „Landflucht“ und zur Steigerung der Attraktivität dieser Gebiete. Außerdem verfolgt die Gesellschaft gemeinnützige Zwecke zur Förderung des interkulturellen Austausches im Sinne der Toleranz, des Völkerverständigungsgedankens und der Förderung internationaler Gesinnung.

Kontaktdaten

Matthias Boecker

Kellerweg 3 / OT Langensalzwedel
39590 Tangermünde

Tel.: 0171-8304077
Fax.:

mbkal4c@­ku2KE1eltiDBN6urErUJebu7MA0zrehDB9cau75aXx42kz5hX1403BIZ8.HTFt2de8DRb7
www.kulturbureau42148.de/