Konferenzen & Events in Sachsen-Anhalt

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über Konferenz- und Veranstaltungsformate von und für die Kreativwirtschaft in Sachsen-Anhalt. In der Auswahl wurden regelmäßige bzw. wiederkehrende Veranstaltungsformate aufgenommen. Neben den größeren Events bereichern darüber hinaus noch viele weitere Formate die Kreativwirtschaft im Land – von einer Vielzahl an Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen über Gründerstammtische bis hin zu den Werkschauen der verschiedenen Kunst- und Design Studiengänge. 

Sie vermissen eine Veranstaltung?

Dann informieren Sie uns gern per Mail.

ADD ON – Game Conference

Seit 2017 lädt die Hochschule Harz zur ADD ON Konferenz nach Wernigerode ein. Die ADD ON wird von engagierten Studierenden organisiert und ist eine Game-Konferenz für alle, die Fuß in der Spiele-Branche fassen wollen – von der Entwicklung bis ins Publishing. Wie es auf der Seite der ADD ON heißt: „Mitarbeiter verschiedener Spiele-Firmen geben in Vorträgen, Workshops und Interviews Einblick in ihre Arbeit und stehen für Fragen zur Verfügung. Als Treffpunkt für alle an der Spiele-Branche Interessierten, bietet dir die ADD ON die Möglichkeit, dein Wissen rund um das Thema Game-Development zu erweitern, deine eigenen Entwicklungen zu pitchen und neue Kontakte zu knüpfen.”

Website: addon.hs-harz.de 
Ort: Wernigerode
Zeitraum: meist Sommer
 

Designhaus Branchentreffs

Neben Vorträgen, Ausstellungen und Workshops lädt das Designhaus Halle zu verschiedenen Branchentreffs für die Teilmärkte der Kreativwirtschaft. Das Designhaus Halle ist das Existenzgründerzentrum der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und bietet als Startbahn für Start-ups unter anderem Büros zu günstigen Mietkonditionen und optimale Gründungsbedingungen im interdisziplinären Umfeld des Campus Design.

Website: www.burg-halle.de/designhaushalle
Ort: Halle (Saale)
Zeitraum: wechselnde Termine
 

GründerBarCamps Sachsen-Anhalt

Das Format BarCamp erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die Unkonferenzen beziehungsweise Ad-hoc-Nicht-Konferenz setzen auf eine sehr offene Gestaltung der Workschopinhalte und des Ablauf. Mit dem GründerBarCamp richten sich die Organisatoren – Marianne Ackermann und Bianca Katzer – an die Gründer- und StartUp-Landschaft in Sachsen-Anhalt.

Website:gruenderbarcamp-sachsen-anhalt.de 
Orte: Halle (Saale), Magdeburg, Stendal
Zeitraum: wechselnde Termine
 

Kreativ Salon Halle

2018 hat der Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt e.V. (KWSA) zum ersten Kreativ Salon Halle eingeladen. Ähnlich zum KreativSalon Magdeburg verfolgt das Veranstaltungsformat auch hier das Ziel Wirtschaftsvertreter, Kreativschaffende und kulturinteressierte Bürger zusammen zu bringen.

Website:www.kreativ-salon-halle.de 
Ort: Halle (Saale) 
Zeitraum: wechselnde Termine
 

KreativSalon Magdeburg

Seit 2013 bietet der KreativSalon Magdeburg ein Forum, um mehrere kurze Präsentationen der Kreativen Magdeburgs – vom Künstler bis zur Softwareentwicklerin – zu erleben. Der KreativSalon ist eine Initiative der Magdeburger Wirtschaft, Kultur, Politik und Wissenschaft und lädt alle Interessierten zum Kennenlernen und Netzwerken ein.

Website: www.kreativsalon-magdeburg.de 
Ort: Magdeburg
Zeitraum: wechselnde Termine
 

Magdeburger Developer Days

Wie der Name schon erahnen lässt, werden bei der Community Konferenz für Entwickler Erfahrungen und Praxiswissen von Entwicklern für Entwickler geteilt und weitergegeben. Das Format startete im Jahr 2016 und ist mittlerweile die drittgrößte Entwicklerkonferenz in Mitteldeutschland.

Website: www.md-devdays.de
Ort: Magdeburg
Zeitraum: meist April / Mai
 

nAchtschicht Halle

Das Format nAchtschicht – bekannt aus Städten wie Berlin, Hamburg oder München – startet 2019 nun auch offiziell in Halle. Das Konzept der nAchtschicht ist dabei so einfach wie überzeugend: in nur einer Nacht spenden Kreative ihre Zeit und ihr Know-how in einer Acht-Stunden-Nachtschicht für gemeinnützige Organisationen. Die nAchtschicht Halle wurde durch das OpenLabNet initiiert. Das Netzwerk vereint Partner aus Forschung, Wissenschaft, Wirtschaft, Bildung, Technik, Multimedia sowie Kunst- und Gestaltung. 

Website: openlab-halle.de/nachtschicht 
Ort: Halle (Saale)
Zeitraum: 04.-05. April 2019 (erste Veranstaltung)
 

Silbersalz Science & Media Festival

Silbersalz ist das erste internationale Wissenschaftsfilm- und Medienfestival seiner Art. Seit 2018 setzt das Format auf eine Kombination aus Festival- und Konferenz-Programm, mit dem Anspruch Wissenschaft auf anschauliche Weise erlebbar zu machen und dient dabei gleichzeitig als Plattform für Austausch und wechselseitige Inspiration. 

Website:www.silbersalz-festival.com 
Ort: Halle (Saale)
Zeitraum: meist Juni / Juli
 

TEDxMagdeburg – Talks & Salon

Seit 2017 finden TEDx-Events in Magdeburg statt.  Die Abkürzung TED steht für Technology, Entertainment, Design. Als mehrtägige Konferenz in Kalifornien gestartet ist TED mittlerweile eine globale Organisation, die Ideen und Innovationen mit der Welt teilen will. Alles unter dem Motto "ideas worth spreading" – "Ideen, die es wert sind, verbreitet zu werden". Das X steht für "unabhängig organisiertes Event" unter den Rahmenbedingungen von TED. Neben dem Hauptevent TEDxMagdeburg organisiert das Team auch kleiner Diskussionsveranstaltungen unter dem Titel TEDxMagdeburgSalon.

Website:www.tedxmagdeburg.de
Ort: Magdeburg
Zeitraum: meist Oktober / November (Hauptveranstaltung)
 

TEDxUniHalle

Ebenfalls seit 2017 bereichert der TEDxUniHalle die Veranstaltungslandschaft in Sachsen-Anhalt. Auch hier handelt es sich um einen "unabhängig organisierten Event" unter den Rahmenbedingungen von TED.

Website:tedxunihalle.com 
Ort: Halle (Saale)
Zeitraum: meist Juni
 

Think CROSS - Change MEDIA Konferenz

Die Hochschule Magdeburg-Stendal bietet den Masterstudiengang Cross Media an über den – im Turnus von zwei Jahren – die Fachkonferenz Think CROSS - Change MEDIA ausgerichtet wird. Die Konferenz wird in Kooperation mit der Stadt Magdeburg und dem Masterstudiengang Digital Business Management der Johannes Kepler Universität Linz realisiert und widmet sich aktuellen Entwicklungen der Medienwelt und verwandten Bereichen.

Website: www.crossmedia-konferenz.de 
Ort: Magdeburg
Zeitraum: meist Februar