HIER kennt Kreativität keine Grenzen

Hochschule Anhalt lädt zur jährlichen Designkonferenz

Montag, 13. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Zum Fest der Liebe die passende Veranstaltung: Wenige Tage vor Weihnachten (am 16.12) findet die jährliche Designkonferenz der Hochschule Anhalt statt. Das Thema: natürlich Liebe. Die erfolgreiche Konferenzreihe findet bereits zum fünften Mal statt und zum
Jubiläum heißt es: Dimensions of Liebe, Standpunkte zu Design und
Leidenschaft. Aus verschiedenen Bereichen erwarten die Besucher...

Urban Intervention Award Berlin 2010 – Hallenser Architekten erfolgreich

Sonntag, 12. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Das hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung von Berlin die Kreativen gefragt. Über 60 junge innovative Büros aus ganz Europa sind dem Aufruf gefolgt, sich am ersten Urban Intervention Award Berlin zu beteiligen. Darunter auch das Planungsbüro complizen aus Halle – mit Erfolg: die Projektreihe Sportification hat es bis in die „finale Selektion“...

Schöner Schenken mit geistreichen Produkten aus dem Burg-Designshop

Montag, 6. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Das Weihnachtfest naht mit großen Schritten und rückt einmal mehr die Frage aller Fragen in den Mittelpunkt unseres Lebens: Was nur schenken? Rat weiß die Kunsthochschule in Halle (Saale). Am 14. Dezember öffnet nämlich der Designshop der Burg Giebichenstein seine Pforten.
Wo? In der Villa am Campus Design, Neuwerk 7.

„Was macht ein Kurator?“ – Thomas Weski zu Gast im Designhaus Halle

Sonntag, 5. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Im Rahmen der Vortragsreihe „Kunst und Markt“ des Transferzentrums der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle spricht der Fotograf, Kurator und Professor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Thomas Weski, am Mittwoch, dem 8. Dezember 2010 im Designhaus Halle über seine internationale kuratorische Arbeit.

"Gib uns ein Gesicht" – noch bis zum 28. Februar am Corporate Design Wettbewerb teilnehmen

Sonntag, 5. Dezember 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Ihr seid kreativ und wollt mitreden? Noch bis zum 28. Februar habt Ihr Zeit, eure Ideen für ein Corporate Design für den Kreativverein Sachsen-Anhalt einzureichen. Eine Fachjury wählt die Gewinner. Dem Sieger winken 1.500 EUR. Für den zweiten Platz stehen 1.000 EUR und für den dritten 500 EUR zur Verfügung.

Das Phänomen des Raumes – Auf den Spuren hallescher Bildhauertradition

Montag, 29. November 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

In einer zweiteiligen Ausstellung geben der Kunstverein „Talstraße“ e. V. und das Kunstforum der Stiftung der Saalesparkasse einen Einblick in die Entwicklung der halleschen figürlichen Bildhauerei. Beginn ist am Donnerstag, 2. Dezember 2010, 20 Uhr.

„Kreativzentrum für den journalistischen Nachwuchs“ ausgezeichnet

Montag, 29. November 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Weil er sich für junge Journalisten und für Schülerzeitungen in Sachsen-Anhalt stark mache, hat Sachsen-Anhalts Sozialminister Norbert Bischoff den Verband junger Medienmacher fjp>media mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Bischoff würdigte damit das fast 20-jährige engagierte Wirken des Verbandes in der Jugend- und Medienarbeit.

Hallewood braucht Fördergeld

Montag, 22. November 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Was wäre die Kreativbranche ohne Förderung? Darüber verständigten sich Vertreter von Banken, Fördereinrichtungen und Kreative auf einer gemeinsamen Veranstaltung der Landesprojekte Kreativmotor und INVESTFORUM Sachsen-Anhalt. Diskutiert wurden Möglichkeiten und Grenzen von Förderung und Finanzierung in der Musik- und Filmwirtschaft. Die Veranstaltung fand am 18. November in der theatrale Halle...

2. Lange Kurzfilmnacht: WAGE-MUTIGE FILME

Donnerstag, 18. November 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

Die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt lädt am Mittwoch, dem 24. November 2010, um 19:00 Uhr in das Studio Halle, Waisenhausring 8, Ecke Kleine Brauhausstraße, zu einer zweiten langen Filmnacht ein.

"Halle hat einen guten Ruf"

Montag, 15. November 2010 in Sachsen-Anhalt by KSA

kein Bild vorhanden

Die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt, dieses Jahr zum dritten Mal ausgetragen, waren einmal mehr ein großer Erfolg: für die Händelstadt Halle ebenso wie für das ganze Land.