Förderungen der Kunststiftung Sachsen-Anhalt

Donnerstag, 9. November 2017 in Sachsen-Anhalt

Ein wesentlicher Arbeitsschwerpunkt der Kunststiftung ist die Vergabe von Stipendien und Projektfördermitteln. Gefördert werden Vorhaben der bildenden, angewandten und darstellenden Kunst, der künstlerischen Fotografie, der Literatur, der Musik, des Films, des Designs, der Architektur und der Medienkunst sowie interdisziplinäre Projekte. Für folgende Förderinstrumente könnt ihr euch derzeit bewerben:

Projektförderungen

Antragsteller: Einzelpersonen, Institutionen und Vereine

Fördergebiet: Die Projekte müssen in Sachsen-Anhalt initiiert werden, sollten aber überregional bzw. international wirksam sein.

Förderhöhe: bis zu 50% der Gesamtkosten

Bewerbungsschluss: 22. November

Entscheidung des Stiftungsrates: Mai 2018

Unterlagen & Informationen: Projektförderung

Arbeitsstipendien

Antragsteller: Einzelpersonen mit Wohnsitz in Sachsen-Anhalt. Ausgeschlossen sind Schülerinnen und Schüler sowie Studierende und in einer Erstausbildung stehende Personen.

Fördergebiet: Der Arbeitsaufenthalt des Antragstellers ist nicht eingeschränkt.

Förderhöhe: 1.000€ monatlich

Zeitraum: 3 oder 6 Monate. In begründeten Fällen kann die Förderung auf 12 Monate verlängert werden.

Entscheidung des Stiftungsrates: Mai 2018

Unterlagen & Informationen: Arbeitsstipendien

Sonderförderprogramme

Die Sonderförderprogramm zielen auf einzelne Kunstsparten ab. Im Fokus steht die Innovation in der Auseinandersetzung bzw. der Präsentation der Arbeitsergebnisse. Es stehen folgende Programm zur Auswahl:

frei-raum 

Vorhaben: Ausstellungs- und Galerieprojekte von Einzel- bis Jahresausstellungen

Förderhöhe: max. 15.000€

Förderzeitraum: frei wählbar

Bewerbungsschluss: 22. November 2017

Entscheidung des Stiftungsrates: Mai 2018

Unterlagen & Informationen: frei-raum

wage-mutig

Vorhaben: Gefördert werden Kurzfilme aller Genres von 15 bis maximal 30 Minuten.

Förderhöhe: Drehbuch- und Projektentwicklung: max. 3.000€ // Filmproduktion: max. 10.000€ // Festival-Präsentation: max. 2.000€

Förderzeitraum: frei wählbar

Bewerbungsschluss: 22. November 2017

Entscheidung des Stiftungsrates: Mai 2018

Unterlagen & Informationen: wage-mutig

Art Affairs 

Vorhaben: Teilnahme an Kunst- und Designmessen im In- und Ausland.

Förderhöhe: max. 5.000€

Förderzeitraum: frei wählbar

Bewerbungsschluss: 3 Monate vor Messebeginn

Unterlagen & Informationen: Art Affairs

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen