Sommerkino Halle in Brachwitz und am Gasometer

Freitag, 14. Juli 2017 in Sachsen-Anhalt

Im Sommer verbringen die meisten ihre Zeit gern draußen. Also warum nicht auch Filme unter freiem Himmel genießen? Das dachten auch die Betreiber des Programmkinos „Luchs“ und knüpften Kontakt zum Betreiber des Cafés „Saalekiez“ in Brachwitz. Hier findet dieses Jahr das Sommerkino auf der neu geschaffenen Felsenbühne statt.

Dazu gesellt sich aber noch ein weiterer Ort in Halles Innenstadt, welcher mit einer Leinwand versehen wird – der Park zwischen Gasometer und Theaterquartier von Wolter und Kollegen. Ausreichend Möglichkeiten also für filmbegeisterte Hallenser diesen Sommer. Laufen werden unter anderem Filme wie „In Zeiten des abnehmenden Lichts“, „Willkommen bei den Hartmanns“, „Monsieur Pierre geht online“ und andere.

Am 19. Juli beginnt die Sommerkinozeit im Park am Gasometer und auf der Saalekiez-Felsenbühne in Brachwitz gibt es die Filme ab 22. Juli zu sehen. Einlass ist immer um 20.00 Uhr bzw. Beginn um 21.00 Uhr. Weitere Informationen und das Sommerkinoprogramm hier.

Die Facebook-Veranstaltung gibt es hier.

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen