"Kultur, Medien, Kreativwirtschaft" - Tagungsdokumentation erschienen

Was erwarten Sie als Unternehmerin vom Workshop Kultur, Medien, Kreativwirtschaft?
Interview mit Jana Reinhardt

Samstag, 17. Juni 2017 in Sachsen-Anhalt

Unter dem Titel "Kultur, Medien, Kreativwirtschaft" fand am 15. Mai 2017 ein Workshop zu aktuellen Fördermöglichkeiten rund um die Digitalisierung und Vernetzung von Unternehmen in Sachsen-Anhalt statt. Der Einladung in die Magdeburger Staatskanzlei folgten rund 160 Menschen.

Vorgestellt und erläutert wurden die Förderrichtlinien Digital Creativity, Digital Heritage und Cross Innovation. Mit "360° Stereo 3D" (VISUALIMPRESSION) und "INKA-die-interaktive-Karte" (TRANSMEDIAL) gaben zwei laufende, über Cross Innovation geförderte Projekte, einen Einblick in ihre Arbeit. 

Wer nicht dabei sein konnte oder wer noch einmal einen Blick auf die Präsentationen werfen möchte, kann dies nun in der frisch erschienen digitalen Tagungsdokumentation tun. Im Rahmen der Dokumentation sind verschiedene Kurzinterviews entstanden, die ebenfalls auf der Seite verfügbar sind.

Kommentare

* = Pflichtfelder

Weitere Beiträge

Vorherigen Beitrag anzeigen Nächsten Beitrag anzeigen