Die Nominierten 2017

Alexander Rex & Schallplattenpresswerk „Ameise“

Projekt: „Vinyl 2.0“ – Schallplatten aus organisch basiertem Kunststoff

Bei der Produktion von Schallplatten wird seit 70 Jahren der gleiche Ausgangsstoff verwendet. In seiner Arbeit versucht Alexander Rex (Halle (Saale)) zusammen mit dem Schallplattenpresswerk „Ameise“ (Hamburg) eine Alternative zu entwickeln. ► mehr erfahren

Veronika Kaiping, Hochschule Anhalt/Fachbereich Design, Dessau

Projekt: „Variations“ – Demenzprojekt“

Das Projekt von Veronika Kaiping (Hochschule Anhalt/Fachbereich Design, Dessau) beschäftigt sich mit dem Training kognitiver Fähigkeiten von Demenzkranken. ► mehr erfahren

„JulicaDesign“ & TINNE VAN ACCOM

Projekt: „tipikids“ – Wohnaccessoires für Kinderzimmer 

Die Produktserie "tipikids" von „JulicaDesign“ (Halle (Saale)) und TINNE VAN ACCOM (Neukirchen an der Vöckla/Österreich) ist nachhaltig designt und produziert. Sie entstanden aus der Idee die kulturellen Eigenheiten der Indianer für Kinder unseres Kulturkreises (be-)greifbar zu machen. ► mehr erfahren

Lukas Keller & Chris Walter

Projekt: „Albert the paste extruder“ – Extrudereinheit für 3D-Druck-Systeme

Mit Albert haben Lukas Keller und Chris Walter (Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle)
eine neuartige Extrudereinheit für bereits vorhandene 3D-Druck Systeme entwickelt. Der Extruder erweitert den Funktionsumfang eines jeden, handelsüblichen 3D-Druckers und erschließt diesen für pastöse Medien. ► mehr erfahren

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Integrated Design Engineering & LAGOTEC GmbH

Projekt: „Simple Sample“ – Armatur zur Entnahme von Rohrelementen

Das Projekt „Simple Sample“ entstand aus einer Zusammenarbeit Studierender des Studiengangs Integrated Design Engineering an der OVGU (Magdeburg) und der Lagotec GmbH (Magdeburg) und garantiert die fehlerfreie Entnahme von Rohrproben aus zu prüfenden Rohrsystemen. ► mehr erfahren

Prinzenkinder & Hallesche Behindertenwerkstätten e.V.

Projekt: Kinder-Hochstand Carl / Kindergarderobe Dete

Saskia Richter-Haase

Funktional entstanden, nachhaltig gedacht, lokal produziert und gut gestaltet – Prinzenkinder (Halle (Saale)) und die Hallesche Behindertenwerkstätten e.V. (Halle (Saale)) haben mit CARL ein schlaues Mitmachmöbel für Kinder entwickelt. ► mehr erfahren

MDID – Martin Deutscher Industrial Design & Inflotec

Projekt: „Waver“ – Wasserkraftwerk zur Erzeugung von Trinkwasser

Martin Drewes (l.), Martin Deutscher und Martina Findling (r.)

Beim Projekt „Waver“ handelt es sich um eine außergewöhnliche Trinkwasseraufbereitungsanlage von MDID – Martin Deutscher Industrial Design (Magdeburg) und Inflotec (Magdeburg), die völlig ohne fossile Energieträger, Kohlenstoffdioxidemmissionen oder direkte Eingriffe in die Natur auskommt. ► mehr erfahren

Linh Bùi Duy und ein interdisziplinäres Studententeam

Projekt: „crowdsweeper“ – Drohnen für die Minenräumung durch NGOs

Marcel Hansel (l.) und Linh Bùi Duy (r.) (Foto: Björn Kokoschko)

Linh Bùi Duy und ein interdisziplinäres Studententeam (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg/Transfer- und Gründerzentrum der Universität) unterstützt von der Stiftung St. Barbara Deutschland entwickeln Drohnen für eine sichere und effiziente humanitäre Kampfmittelräumung durch Hilfsorganisationen. ► mehr erfahren

SKRABAK – exclusive green fashion & Studio U&N

Projekt: Kollektion SALZ

Franka Skrabak (Foto: Ivonne Most Fotografie)

Beim Beim Projekt "Kollektion SALZ" – SKRABAK – exclusive green fashion (Halle (Saale)) und Studio U&N (Jahnsdorf) – trifft skrabaktypische lineare Schnittführung auf das Salzkristall des Siedesalzes mit seiner perfekten Pyramidenform► mehr erfahren

LIGNUM GmbH & Co. KG & Ganz Scharfe Messer

Projekt: SKID – das erste Chefmesser aus Holz und Stahl

Sven Regener (Produktdesigner & Gründer), Dr. Michael Ganz (Messerschmied), James Groh (Marketing), Peter Liebig (IT)

SKID ist das erste aus Holz gefertigte Chefmesser handmade in Magdeburg. Hier, im tiefen Osten der Republik ist es so langweilig, dass die Menschen auf die verrücktesten Ideen kommen. So wie die LIGNUM GmbH & Co. KG (Magdeburg) und Ganz Scharfe Messer (Magdeburg). ► mehr erfahren

Urwahn Engineering & citim GmbH

Projekt: „Innovatives Velo für den anwendergerechte Gebrauch im urbanen Raum“

Das Team von Urwahn Engineering (Foto: Christian Hamann / CHHAHH.net)

Angetrieben von der Idee die urbane Mobilität auf ein neues Level zu heben, haben Urwahn Engineering (Magdeburg) ein innovatives Bike konzipiert, das speziell an die alltäglichen Gegebenheiten der Stadt angepasst ist. In Kooperation mit dem Unternehmen citim GmbH (Barleben) wurde für das zu Grunde liegende Rahmenkonzept ein fertigungsgerechter Leitfaden für den Prozess des Rapid Prototypings erarbeitet und umgesetzt. ► mehr erfahren

Hannes Wilke

Projekt: „next“ – Plattform für Patienten in Krankenhäusern zur Orientierung, Information und Unterstützung beim Heilungsprozess

Hannes Wilke

«next» bietet Antworten auf die beiden, von Patienten am häufigsten gestellten Fragen: "Was wird da genau mit mir gemacht?" und "Was passiert als nächstes?" ► mehr erfahren